Allgemeine Geschäftsbedingungen

Rechtliche Informationen und AGB

Geltungsbereich
Diese AGB gelten für Ihre Bestellungen in dem unter www.rad-spezi.shop von Rad Spezi Mesmer betriebenen Onlineshop.

Vertragspartner
Wird ein Vertrag geschlossen, so ist Rad Spezi Mesmer Ihr Vertragspartner. Weitere Informationen zu uns finden Sie im Impressum.

Vertragsabschluss
Die Darstellung der Produkte im Onlineshop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Onlinekatalog dar, welcher eine Aufforderung zur Bestellung ist. Durch Anklicken des Buttons "Kaufen" gibst du eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Die automatisch generierte Bestätigungs-E-Mail nach Bestellungseingang stellt keine Annahmeerklärung unsererseits dar. Diese E-Mail bestätigt ausschließlich, dass wir dein Angebot erhalten haben. Wir können deine Bestellung durch Versand einer Auftragsbestätigung per E-Mail oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von fünf Tagen annehmen. 

Preisinformation
Der Gesamtpreis der Ware einschließlich aller Steuern und Abgaben ist beim jeweiligen Angebot angegeben.

Zahlung
Wir bieten Ihnen derzeit die Zahlarten Vorkasse und PayPal an.  Wir behalten uns bei jeder Bestellung vor, Ihnen bestimmte Zahlarten nicht anzubieten. Bitte beachten Sie, dass etwaige Geldtransaktionskosten von Ihnen zu tragen sind.

Wir behalten uns vor, Ihnen pauschale Mahngebühren als Verzugsschaden in Höhe von 5,00 € pro Mahnung zu erheben, falls Sie sich im Zahlungsverzug befinden. Wir gestatten Ihnen uns nachzuweisen, dass ein wesentlich geringerer Schaden als die Pauschale oder gar kein Schaden entstanden ist.
Für den Kauf auf Rechnung, Ratenzahlung oder SEPA-Basis-Lastschrift gelten zusätzlich folgende AGB: Zusätzliche AGB für Kauf auf Rechnung oder Ratenzahlung oder SEPA-Basis-Lastschrift

Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

Rechnung
Sie sind damit einverstanden, dass wir Ihnen Rechnungen und Gutschriften ausschließlich in elektronischer Form übermitteln.

Versandkosteninformation
Sofern Liefer- und Versandkosten zusätzlich anfallen, sind diese beim Preis angegeben.

Lieferzeitangabe
Wir versenden spätestens am dritten Werktag nach Zahlungseingang. Der Liefertermin richtet sich darüber hinaus auch nach der Versandzeit. Diese beträgt erfahrungsgemäß 3-6 Werktage. Die Lieferung wird Sie somit voraussichtlich am fünften  oder sechsten Werktag nach dem Zahlungseingang bei uns erreichen. Abweichende Lieferzeiten werden am Angebot ausgewiesen.

Teillieferung
Wir behalten uns vor, eine Teillieferung vorzunehmen, sofern Ihnen dies zumutbar und für eine zügige Abwicklung erforderlich ist. Kosten entstehen für Sie dadurch nicht.

Technische Schritte zum Vertragsschluss
Durch Drücken der entsprechenden Bildschirm-Schalter (Button) können Sie eine Kategorie und innerhalb dieser einen Artikel auswählen. Durch drücken des Buttons „In den Warenkorb“ legen Sie den Artikel in den Warenkorb. Mit dem drücken des Buttons „Warenkorb“ erhalten Sie eine Übersicht über Ihren Warenkorb. Hier können Sie die Menge der ausgewählten Artikel ändern oder Artikel löschen. Durch drücken des Buttons „Zur Kasse“ kommen Sie auf eine Seite, auf der Sie die Zahlungsart auswählen und festlegen kaönnen. Sie werden dazu aufgefordert, Ihre persönlichen Bestelldaten, wie Name und Lieferanschrift, einzugeben oder sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem persönlichen Passwort einzuloggen. Das setzt eine vorherige Anmeldung voraus. Wenn Sie sich vor dem Bestellvorgang eingeloggt haben, wird der Schritt der Eingabe der persönlichen Bestelldaten übersprungen, da Sie diese ja bereits bei Ihrer Anmeldung eingegeben haben. Durch Drücken des Buttons „Kaufen“ in der Bestellübersicht bestellen Sie verbindlich und kostenpflichtig.

Unterrichtung über Speicherung und Zugänglichkeit
Wir speichern die Inhalte der Vertragsbestätigungsmail, die den Vertragstext enthält. Um den Vertragstext dauerhaft zu sichern, sollten Sie sich die Vertragsbestätigungsmail speichern und ausdrucken. Bei Vertragsschluss sehen Sie die Vertragsbestimmungen einschließlich der Allgemeinen Geschäftsbedingungen am Bildschirm. Unverzüglich nach Vertragsschluss bekommen Sie diese per E-Mail mitgeteilt. Dadurch geben wir Ihnen die Möglichkeit, die Vertragsbestimmungen einschließlich der Allgemeinen Geschäftsbedingungen auf einem dauerhaften Datenträger zu speichern, indem Sie z.B. die  von uns zugeschickte E-Mail speichern oder sich einen Screenshot von dem Angebot anfertigen und diesen ausdrucken. Darüber hinaus raten wir Ihnen dazu, dass Sie sich das jeweilige am Bildschirm dargestellte Angebot ausdrucken und dieses aufbewahren.

Erkennung und Berichtigung von Eingabefehlern
Ein wirksames und zugängliches technisches Mittel zur Berichtigung von Eingabefehlern stellt die „Eine Seite zurück“-Taste Ihres Browsers dar. Diese können Sie zur Korrektur von Eingabefehlern verwenden. Alternativ können Sie auch den Link „zurück zum Warenkorb“ nutzen. Das ist solange möglich, bis Sie auf „Kaufen“ gedrückt haben. Ein anderes wirksames technisches Mittel zur Erkennung von Eingabefehlern ist z.B. die Vergrößerungsfunktion bei der Anzeige Ihres Browsers. Das Erkennen von Eingabefehlern setzt voraus, dass Sie sich vergewissern und selbst kontrollieren, dass das, was Sie z.B. über die Tastatur oder Maus eingeben haben auch dem entspricht, was Sie wollen. Fragen Sie sich, ob das Gewollte und das Eingegebene übereinstimmen. Anderenfalls brechen den Vorgang ab. Überprüfen Sie so Ihre Eingabe, bevor Sie letztlich auf „Kaufen“ drücken. Weitere Hilfen erhälten Sie beim Durchlaufen des durch schriftliche Hinweise moderierten Bestellvorgangs. Bitte überprüfen Sie insbesondere die Mengenangaben im Warenkorb auf ihre Richtigkeit, bevor Sie auf „Kaufen“ drücken.

Sie erreichen unseren Kundenservice für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen von Montag bis Freitag in der Zeit von 11:00 bis 18:30 Uhr unter der Telefonnummer +49 5307 9405094.

Mängelhaftungsrecht
Es besteht ein gesetzliches Mängelhaftungsrecht für Waren. Evtl. auf den Produktseiten gegebene Garantien schränken Ihre Rechte aus der gesetzlichen Mängelhaftung in keiner Weise ein.

Haftung
Wir haften auch für Schäden aus schuldhafter Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, bei einfacher Fahrlässigkeit jedoch begrenzt auf die bei Beginn des Vertragsverhältnisses vorhersehbaren vertragstypischen Schäden. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf.

Vertragssprache
Für den Vertragsschluss steht Ihnen die Sprache Deutsch zur Verfügung.

Anwendbares Recht
Dem gesamten Rechtsverhältnis zwischen Ihnen und uns liegt deutsches Recht zugrunde. UN­Kaufrecht (CISG) findet keine Anwendung.

Verhaltenskodizes
Wir unterwerfen uns keinen Verhaltenskodizes.

Hinweise gemäß § 18 Batteriegesetz 
Batterien können nach Gebrauch in der Verkaufsstelle zurückgegeben werden. Endnutzer sind zur Rückgabe von Altbatterien gesetzlich verpflichtet. Das Symbol mit der durchgestrichenen Mülltonne (§ 17 Abs. 1 Batteriegesetz)
Symbol mit der durchgestrichene Muelltonne hat folgende Bedeutung: Batterien dürfen nicht in den Hausmüll gegeben werden. Die chemischen Zeichen der Metalle (§ 17 Abs. 3 Batteriegesetz) haben folgende Bedeutung: „Hg“ bedeutet Quecksilber (Hydrargyrum), „Cd“ bedeutet Cadmium und „Pb“ bedeutet Blei (Plumbum). Sie können die Batterien an uns, wie im Impressum (Anbieterkennzeichnung) angegeben, zurückschicken.

Personenbezogene Daten
Wir unterrichten Sie hierdurch gemäß Telemediengesetz (TMG), dass wir personenbezogene Daten durch elektronische Datenverarbeitung (EDV) in dem zum Zwecke der Begründung, inhaltlichen Ausgestaltung oder Änderung des Kaufvertrages (Kaufabwicklung) erforderlichen Umfang erheben, verarbeiten und nutzen. Nähere Informationen über die erhobenen Daten, die Weitergabe an Dritte sowie zu deinen Rechten entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Informationen zur Verbraucherstreitbeilegung
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.

Wir sind grundsätzlich nicht verpflichtet und bereit, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Schlichtungsstelle teilzunehmen.

Wir werden jedoch alles daransetzen, einen Streitfall mit dem Kunden außergerichtlich zu lösen und somit eine gerichtliche Auseinandersetzung zu vermeiden.

Rückgaberecht

Die Ware darf keine Gebrauchsspuren aufweisen und muss vollständig originalverpackt bei uns eintreffen.

Ihr gesetzliches 14-tägiges Widerrufsrecht und Ihre gesetzlichen Gewährleistungsansprüche bleiben von diesem Rückgaberecht selbstverständlich unberührt!

Freiwillige Versandkostenübernahme
Bei einem Warenwert von über 40,00€ übernehmen wir auch während der Widerrufsfrist die Versandkosten für Sie, wenn Sie bei uns ein Retourenlabel  per Mail (bei Speditionsware zwingend) anfordern.

Leider können wir diesen Service bisher nur unseren Kunden aus Deutschland anbieten.